Was kostet so eine Behandlung?

Unterschiedlich. Es hängt davon ab:

1.)
Wo man die Behandlung macht

  • Bei mir
  • Hausbesuch
  • Wie weit wohnt der Besuchende v. meinem Standort?
  • Bin ich unterwegs in anderen Städten?

2.)
Wie lange die Behandlung dauert, z.B. bei Erwachsenen mit weniger Beschwerden im Durchschnitt 1½ Stunden (90 Min.). Erwachsene chronisch Kranke mind. 2 Stunden. Kinder bis 10 Jahren bis 1 Stunde. Sie zahlen aber die Hälfte des Preises. Auf jeden Fall wird pro Stunde abgerechnet. Mindestzeit 1¼ Stunden, danach 15 Min. Takt. Der Klient bekommt eine Quittung. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten nicht. Eventuell kann man versuchen, die Kosten beim Finanzamt abzusetzen.